Märchenherbst mit Mittelaltermarkt

Spannende Märchenaktionen mit Kindertheater finden vom 20.  bis 25. September 2022 in der Innenstadt auf dem Kirchenvorplatz der Stadtkirche St. Dionysius statt. Unter dem Motto „Märchenhaftes Böblingen“ führen Kindertheater verschiedene Märchen für Kinder ab vier Jahren auf. Das unterhaltsame und abwechslungsreiche Programm soll allen kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern viel Freude bereiten. Auf dem Spielplan stehen unterschiedliche Märchenstücke mit kunstvoll gestalteten Figuren und Spielpuppen. Karten für die Märchentheateraufführungen sind ab Montag, 5. September in der Stadtbibliothek „Im Höfle“ erhältlich.
----------
Wir bitten um Beachtung der Altersangaben zu den einzelnen Theaterstücken. Während der Vorstellungen darf weder gegessen noch getrunken werden.
----------


Mittelaltermarkt

Groß und Klein können in eine vergangene Zeit eintauchen: Menschen in altertümlichen Kleidern wandern umher, Trinkhörner sind mit Met gefüllt und mittelalterliche Klänge schallen über das Schloßbergplateau. 
Goldmacher, Holzschnitzer, Schirrmeister, Schwertschmiede, Korbmacher und Musiker, dazu Tänzer, Tavernen und Theater – die Märchen- und Mittelalter-Atmosphäre passt hervorragend auf den historischen Schloßberg. Das Angebot wird vielfältig und hochwertig: ob Tierfelle, Instrumente, Holzfiguren, Schmuck, Seifen oder Bekleidung – es wird viel zu sehen und zu kaufen geben. Für Speis und Trank ist ebenfalls gesorgt: Verschiedene Biere, Met und Säfte lassen keinen verdursten. Spanferkel, vegetarische Küche, Waffeln, Quarkbällchen, Flammkuchen und Crêpes sorgen für das leibliche Wohl. Bei dieser Auswahl ist für den hungrigen Besucher auf jeden Fall etwas dabei. Auch bauen einige Ritterlager ihre Zelte auf, die sich sicher über Besuch und Fragen freuen. 
 
Kinder können spannenden und fantasievollen Geschichten lauschen, eine Runde mit einem Karussell fahren oder Bogenschießen ausprobieren.
Öffnungszeiten
Freitag: 17 - 22 UhrSamstag: 11 - 22 UhrSonntag: 11 - 18 Uhr

Theaterstücke 2022

Der Froschkönig

Spiel mit Großfiguren, ab 4 Jahren, nach einem Märchen derGebrüder Grimm, gespielt vom Theater Tredeschin Stuttgart -
Dienstag, 20. September, 17 Uhr

Noch ist die goldene Kugel der Königstochter liebstes Spielzeug. Als sie ihr eines Tages ins Wasser rollt, ist sie untröstlich. Ein Frosch bietet Hilfe an, will aber dafür in ihrem Bettlein schlafen. Sie fasst den Plan, ihn zu überlisten. Doch es kommt anders als sie denkt!

Die Bremer Stadtmusikanten

Theaterspiel mit Figuren, ab 4 Jahren, nach einem Märchen derGebrüder Grimm, gespielt vom Theater Tredeschin Stuttgart -
Mittwoch, 21. September, 17 Uhr

Niemand will sie haben: den Esel, den Hund, die Katze und den Hahn. Sie können die Erwartungen, die an sie und ihre Arbeit gestellt werden, nicht mehr erfüllen. Die Tiere verlassen ihre Heimat, denn „etwas besseres als den Tod findest du überall". Als Bremer Stadtmusikanten wollen Sie ihr Glück finden. Ein wunderbares Märchen über Außenseiter, die sich zusammenschließen, um gemeinsam groß herauszukommen.-

Der Prinz mit den Eselsohren

Puppenspiel nach einem Märchen aus Portugal, ab 4 Jahren,  gespielt vom Theater Tredeschin Stuttgart -
Donnerstag, 22. September, 17 Uhr

Das ist die Geschichte vom jungen Prinzen, der durch den Fluch einer Fee mit Eselsohren geboren wird. Um seinen Makel zu verbergen, lässt ihm der König eine Mütze fertigen, die er immer tragen muss, so dass keiner von dem Geheimnis erfährt. Doch eines Tages kommt es auf ungewöhnliche Weise ans Licht. In diesem Märchen wird offenbar, wie schwer es ist, ein Geheimnis zu hüten. Der Prinz folgt zunächst seinem Vater und verbirgt die unangenehme Wahrheit. Doch als es heraus ist, entsagt er der Heuchelei und gewinnt gerade dadurch seine Stärke.

Dornröschen

Figurenspiel nach einem Märchen der Gebrüder Grimm, ab 4 Jahren, gespielt vom Theater Tredeschin Stuttgart. -
Sonntag, 25. September, 16 Uhr und 18 Uhr


Es war einmal eine Königin, die bekam ein Mädchen. Das Glück der Königin wird aber durch eine geheimnisvolle Fee unerwartet gestört. Die Fee will dem Kind Böses, weil sie nicht zur Taufe geladen wurde. Grade so kann der Fluch der Fee noch abgemildert werden, Das ganze Schloss fällt in einen tiefen Schlaf. Wem wird es gelingen, die Dornenhecke zu durchdringen und den Fluch aufzuheben?

In einem tiefen dunklen Wald

Theaterstück nach einer Geschichte von Paul Maar (das Sams)ab 6 Jahren, gespielt vom DAT Theater Böblingen. -
Freitag, 23. September, 16 Uhr und 18 Uhr
Samstag, 24. September, 11 Uhr und 13 Uhr und 15 Uhr


Eines Tages vor vielen, vielen Jahren wurde Prinzessin Henriette-Rosalinde-Audora von einem schrecklichen Untier entführt. Alle, die sie befreien wollten, kehrten unverrichteter Dinge zurück. Statt eines Prinzen stellt sich schließlich Prinzessin Simplinella als Prinz verkleidet diesem wagemutigen Unterfangen...

Die Füchsin und der Hase

Figurenspiel ab 3 Jahren, nach einem russischen Märchen, gespielt vom Orpheus Theater Haigerloch, interaktive Handlungen, gespielt mit Tischpuppen, verschiedenen Musikinstrumenten und Gesang. -
Samstag, 24. September, 18 Uhr 
Sonntag, 25. September, 11 Uhr und 13 Uhr

Nachdem das Eisschloss der Füchsin im Frühling schmilzt, macht sie sich auf den Weg und nimmt dem Hasen sein geliebtes Haus weg. Der Hase sucht nun die Hilfe beim Wolf, Bär und Ochsen. Zuletzt hilft ihm der mutige Hahn sein Haus zurückzugewinnen. Sie werden die besten Freunde und leben glücklich und zufrieden im Haus des Hasen.

Einblicke in den Märchenherbst 2019

Unsere Partner

Fabula Corvinus
Stadtbibliothek Böblingen